Auszeichnungen


Procter & Gamble (P&G) wurde am 6. November 2009 in Düsseldorf mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Forschung & Entwicklung 2009“ ausgezeichnet. Der Preis wird von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel an Unternehmen vergeben, die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit mit ökologischer Verantwortung und sozialer Gerechtigkeit verbinden.

Bereits 1972 stiftete Procter & Gamble den P&G Nachhaltigkeitspreis, damals noch unter dem Namen Umweltschutzpreis. Dieser Preis ist der älteste dieser Art in Deutschland, der wissenschaftliche Arbeiten mit Neuigkeitscharakter auf dem Gebiet des Umweltschutzes honoriert.

Der P&G Nachhaltigkeitspreis wird alljährlich an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main an den wissenschaftlichen Nachwuchs vergeben. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert. Seit dem Jahr 1984 wird zusätzlich ein Förderpreis in Höhe von 1500 Euro ausgeschrieben.

Mit beiden Preisen stellt P&G der Universität ein Instrument zur Verfügung, mit dem Hochschullehrer dem talentierten wissenschaftlichen Nachwuchs auch finanziell einen Anreiz bieten können, schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des Umweltschutzes zu forschen.

Darüber hinaus werden der Unterhalt und die Erweiterung einer Umweltbibliothek an der Universität mit einer jährlichen Spende unterstützt. Mit dieser Bibliothek wurde eine Sammlung von Publikationen (Bücher, Zeitschriften, Sonderdrucke usw.) aus allen Gebieten der Umweltforschung angelegt und für Studierende der Universität verfügbar gemacht.

Hauptpreis 2012: Frau Dr. Katharina Schumann
(“Impact of Land-Use in Savannah Vegetation and Populations of Non-Timber Forest Product-Providing Tree Species in West Africa”)

Förderpreis 2012 (Hälfte): Frau Maren Obernolte
(„Abbauverhalten von perfluorierten Chemikalien im wässrigen System")

Förderpreis 2012 (Hälfte): Herr Christoph Jedmowski
(„Auswirkungen von Trockenstress auf Sorghum bicolor - Physiologische und molekulare Aspekte“)

Weiter zur Pressemitteilung

Links zur Webseite der Uni Frankfurt:
Ausschreibung Nachhaltigkeitspreis 2013

Namen der ehemaligen Preisträger

Um den 2006 von Procter & Gamble (P&G) gestifteten P&G MINT Award bewarben sich 2012 26 hessische Schulen mit gymnasialem Bildungsgang. Die Preisverleihung fand am 19. November 2012 anlässlich der neunten MINT-Messe Hessen der Landesarbeitsgemeinschaft SchuleWirtschaft im OPEL Forum in Rüsselsheim statt.

mehr dazu